es gibt noch wenige freie Plätze für den Maskenbau/ Maskenspielkurs 17.-19.05.2013 & 21.-23.06.2013

Dieser Kurs besteht aus zwei Teilen.

Am ersten Kurswochenende 17.-19.05. werden Halb- oder Vollmasken gebaut, die am zweiten Wochenende 21.-23.06. koloriert und intensiv spielerisch kennengelernt werden.

Es können alle Maskentypen (Nasen-, Halb-, oder Vollmasken) entstehen, die auf Wunsch (am Sonntag) spielerisch kennengelernt werden können.

Sie erfahren wie spannend & inspirierend der spielerische Umgang mit einer eigenen aus Ton modellierten und mit Baseler Maskenpapier abkaschierten Maske sein kann.

Vorerst wird ein persönlicher Gipskopf oder ein anderes neutrales Medium erstellt, auf den mit Ton eine gänzlich individuelle Nasen-, Halb-, oder Vollmaske modelliert wird. Diese “Rohmaske” wird in einem weiteren Schritt mit Baseler-Maskenpapier “abkaschiert”.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s